Der Skiboss – Stoked and humble

Über Tanner Hall muss man eigentlich nichts mehr schreiben. Dass er dieses Jahr bei der Freeride World Tour mitmischt, war wohl eine der größeren Überraschungen in der Preseason und hat uns wahnsinnig gefreut. Damit war nämlich klar, dass man sich die Legende auch live und in Farbe und sogar in Europa anschauen kann. Der FWT Stop in Fieberbrunn war die perfekte Gelegenheit um ihn in Action zu sehen. Zugegeben, seinem Run fehlte das glückliche Ende, aber was er davor gezeigt hat, ließ alle mit der Zunge schnalzen.

Nach dem Contest haben wir uns es nicht nehmen lassen, ihn vor die Kamera zu packen und ihn zu interviewen. Was folgte, war eine Run Analyse vom Skiboss himself, Einblicke in seine Entscheidung für die FWT und die Gründe, warum er immer noch so unglaublich motiviert ist.

„Skiing is the Shit“ – Tanner Hall, Amen.

Credit: Mia Knoll