Neue Ski Filme finden wir toll. Wenn Sie uns dann noch kostenfrei im Internet präsentiert werden, finden wir das besonders Lobenswert. Wenn die Protagonisten dann noch Victor de Le Rue und Richard Permin heißen, ist das quasi ein Checkpot. Ganz richtig, Richard Permin ist zurück. Nach seiner schweren Verletzungn im Januar 2016, präsentiert er uns jetzt den neuen Streifen „Sweet & Sour“. Innerhalb der nächsten 7 Tage könnt ihr euch den Film kostenlos auf Red Bull TV ansehen. Verfolgt die beiden auf ihrer Suche nach den steilsten Lines in Alaska.