Zum zweiten Mal findet nun das Freeride Pro camp by Felix Wiemers und Roman Rohrmoser im Pitztal statt. Willkommen ist jeder, der sich abseits der Piste wohl fühlt und sicher am Ski steht und gerne Spaß mit anderen Freerider am Berg hat! 

Der Pitztaler Gletscher wartet mit perfekten Abfahrten sowie Tourenmöglichkeiten. Die hohe Lage des Resorts verspricht auch bis ins Frühjahr allerbeste Schneeverhältnisse. Zusammen mit den professionellen Freeridern Felix Wiemers und Roman Rohrmoser stehen unvergessliche Skitage auf dem Programm und jeder kann an seinem Level feilen. Im Preis sind außerdem lokale Guides für die Sicherheit enthalten, so dass sich dem Thema Freeriding unter professioneller Anleitung gewidmet werden kann. Voraussetzung für das Camp sollte eine vernünftige Kondition und das sichere Beherrschen des Sportgeräts sein.

In den drei Skitagen soll es darum gehen möglichst viel im Gelände unterwegs zu sein und jeder darf sein persönliches Level dabei verbessern. Die beiden erfahrenen Freerider Felix Wiemers (erfolgreichster deutscher Teilnehmer auf der Freeride World Tour) und Roman Rohrmoser (in internationalen Skifilmproduktionen zu sehen) stehen dabei natürlich Rede und Antwort und können hilfreiche Tipps weitergeben. Von technischen Feinheiten beim Fahren bis hin zur richtigen Linienwahl und dem Aspekt der Sicherheit am Berg soll den Teilnehmern ein runder Einblick in das professionelle Freeriden geboten werden. Das Freeriden selbst soll dabei im Vordergrund stehen. Daher nutzen wir die Möglichkeiten in der Nähe des Skigebiets, die sich durch Liftzugang sowie mit kurzen Hikes (max. 1 Stunde) erschließen, um möglichst viele Abfahrtsmeter zu schaffen! Und für ein unterhaltsames Abendprogramm am Samstag ist natürlich ebenso gesorgt.

Termine

      • 23.03.2017 – 26.03.2017
      • 06.04.2017 – 09.04.2017
Link zum Camp

http://www.h2o-tours.com/index.php/freerideprocamp-im-pitztal-mit-felix-wiemers-und-roman-rohrmoser/