Moonlight Mountain Gear All Mountain Carbon (189 cm)

Moonlight Mountain Gear. Noch nie gehört? Eine Firma aus dem Norden Norwegens und Spezialist für feine Ski. Mit seinem Gewicht könnte es der All Mountain Carbon ohne weiteres mit Vertretern der Freeridetouring-Kategorie aufnehmen. Kurze und lange Radien lassen sich auf der Piste ohne Probleme fahren, hier ist der Ski drehfreudig und ausreichend stabil. Trotz hohem Carbonanteil ist der Rebound gut und fördert so eine aktive Fahrweise.

Auch die Steifigkeit lässt wenige Wünsche offen, denn Unebenheiten sorgen kaum für zusätzliche Unsicherheit. So bekommt man bei minimalem Gewicht eine hervorragende Laufruhe. Für Freerider, die längere Aufstiege nicht scheuen und nach der perfekten Abfahrt streben, könnte der All Mountain Carbon interessant sein.

  • Radius: 26 m
  • Taillierung: 135-109-124
  • Gewicht: 2960 g 
  • Preis: 1049 €

Hier geht’s zum Ski

Moonlight Mountain Gear Eagle Carbon (177 cm)

Der Eagle Carbon ist etwas weicher als vermutet und zieht dennoch seine Kante in die Piste ohne dabei locker zu lassen. Das steife Heck sorgt dabei für ein höheres Maß an Sicherheit. Durch das verbaute Carbon schlängelt sich der MMG sehr solide seinen Weg durch schwieriges Gelände. Das steife Material sorgt trotzdem für ein natürliches Fahrgefühl. Zu eilig sollte man es allerdings nicht haben. Wird es schneller, kommt ein Gefühl von Unsicherheit auf, das sich erst wieder bei langsamerem Tempo verflüchtigt. Im unverspurten Tiefschnee ist der Eagle Carbon leicht und angenehm zu fahren. Leichte Freerider, die sich mit wenig Kraftaufwand den Berg hinunterstürzen wollen, oder auch mal einen Hikepart in ihren Skitag mit einbauen möchten, werden mit diesem Ski aus Norwegen ihre Freude haben.

  • Radius: 20 m
  • Taillierung: 130-95-120
  • Gewicht: 2760 g
  • Preis: 1049 €

Hier geht’s zum Ski