Vier Schnallen, ein Strap: Spaßgarantie. Der Pinnacle Pro 130 erinnert mit seinem schnürbaren Liner, Pebaxschale, und dem herausnehmbaren Keil für mehr Vorlage in der Abfahrt sehr stark an einen Rennschuh. Ein großer Vorteil: die Pin-Inserts sind direkt in die Schale integriert. Was auch eine Verwendung von Alpinbindungen zulässt und lästige Sohlenwechsel erspart. Die Schnallen wirken robust und machen beim Einstellen mit Handschuhen keine Probleme.

Im Aufstiegsmodus offenbart sich eine erstaunliche Beweglichkeit, für einen derart harten Schuh nicht selbstverständlich. Seine Stärken spielt er aber in der Abfahrt aus. Eine sehr direkte Kraftübertragung und gute Seitenstabilität machen den Pinnacle zu einem „Do-it-all-Schuh“ für Fahrer, die in der Abfahrt gerne ein bisschen mehr am Gas hängen.

Gewicht: 4760 Gramm pro Paar