„The Worlds Best Alternative To Skiwax“?

Aufgepasst meine Damen und Herren, hier kommt ein neues Produkt, das zum Liebling aller Freerider werden könnte, die ungern viel Zeit im Wachskeller verbringen. Looknowax heißt der Hersteller und er gibt an, dass Juice Infinity eine patentierte Polymer-Technologie ist, im Gegensatz zum Hydrocarbon oder Fluorcarbon, die meist im gekauften Wachs zu finden sind. Juice Infinity besteht aus kleineren Molekülen und kann die Oberfläche des Boards oder der Ski durchdringen und soll somit über längere Zeit eine immens gute Glide Performance in allen Schneetemperaturen und -konditionen bieten. Die Entwickler rund um JD Prince geben hier einen Zeitraum von 12 Wochen an.

Umweltfreundlich

Eines der Probleme mit den herkömmlichen Hydrocarbon und Fluorcarbon Mischungen ist, dass sie hochgiftig sind. Tonnen dieses Zeugs löst sich jährlich von unserem Equipment und bahnt sich seinen Weg in das Grundwasser. Juice Infinity ist eine semi-permanente Lösung, weshalb es sich nicht so schnell löst und weit weniger schädlich als traditionelles Wachs ist.

Anwendung

Das Spray soll einfach auf die Base des Skis aufgesprüht werden. Eintrocknen lassen und fertig. Um einen längeren Effekt zu erzielen, kann man diesen Vorgang gerne mehrere Male wiederholen. Eine Sprühflasche reicht für mehrere Anwendungen.

Kickstarter

Zu erwerben ist Juice Infinity über die Crowdfunding Plattform Kickstarter. Das Projekt wird heute live gehen und ist über Juice Infinity zu erreichen.

Also das hört sich ja wieder mehr als gut an. Ihr könnt euch darauf verlassen, dass wir den neuen Wundersaft auf Herz und Nieren testen werden und auch gegen Konkurrenten um den Thron der wachslosen Ski-Wellness-Packungen antreten lassen werden.