Freeride Skitest

Hier findet ihr die Testergebnisse zu allen aktuellen und vergangenen Freerideski-Tests.

Black Forest Skis 2017/2018

Black Forest Brüller&Kracher (183/191 cm) Als „schönster Ski im Test“ erntet dieses Gleitholz aus dem Hause Black Forest viele Lorbeeren. Zu verdanken s...

Forest 2017/2018

Forest Frost (182 cm) Mit einer Mittelbreite von unter 100mm hat Forest aus der Slowakei einen agilen und vielseitigen Allmountain Ski gebaut. Bei kurzen Rad...

Elan 2017/2018

Elan Ripstick 116 (193 cm) Die slowenische Firma Elan ist auch im Bootsbau tätig. Daran erinnert auch das Fahrgefühl des Ripstick 116, denn mühelos gleitet m...

Liberty 2017/2018

Liberty Origin 116 (190 cm) „Hohe Laufruhe und der Charakter eines Bügeleisens.“ Unsere Tester waren sich zu den Fahreigenschaften des neuen Origin 116 schne...

K2 2017/2018

K2 Catamaran (191 cm) Mit Retro-Optik und einem interessanten Shape ist der Catamaran ein echter Hingucker. Die Taillierung lässt es erahnen: da kommt etwas ...

Black Crows 2017/2018

Black Crows Atris Birdie 108 (178 cm) Ein knalliges Design ist ein Markenzeichen von Black Crows. So auch beim Atris Birdie. Auf der Piste ist er drehfreudig...

DPS 2017/2018

DPS Alchemist Wailer 112 (189 cm) Cleanes Design mit wenig Tamtam. Auf der Piste lässt er sich leicht steuern, wobei die Richtungswechsel etwas ruckartig pas...

Blizzard 2017/2018

Blizzard Bonafide (187 cm) Dezente Optik, aber dennoch markant. Das ist der Bonafide. Traumhaft leicht und mit genialem Kantengriff auf der Piste fährt er vo...

Soul Skis 2017/2018

Soul Skis Olive 106 (185 cm) Der Olive 106 ist leicht und unscheinbar. Auf der Piste überzeugt er bei kurzen Schwüngen durch ein hohes Maß an Wendigkeit. Wir...

RMU 2017/2018

RMU North Shore 114 (185 cm) Rocky Mountain Underground wirft einen echten Hotshot in den Test. Ein edles Design und der interessante Shape machen aus dem No...