1. Freeride Night Innsbruck

Die Freeride Nights Innsbruck starten in ihre zweite Saison und laden deswegen am 14. November zur Party, um auch standesgemäß die ersten richtigen Schneefälle willkommen zu heißen. Dabei zeigen sie alle Videos, die ihr bis zum 12. November an ihren Posteingang (freeridenights@innsbruck.info) schickt. Ihr habt die Chance, euer Video auf der großen Leinwand zu zeigen und gleichzeitig ein paar fette Preise abzuräumen. Unter anderem gibt es Sachpreise von  Millet MountainJulbo Eyewearcontour SkinsPret Helmets – EuropeHAD OriginalsKomperdell und dem Air-Parc. Diese werden für die besten Videos in den folgenden Kategorien vergeben:

–> Kreativste Line
–> Best Trick
–> Hardest Crash
–> Funniest Action.

Es gibt allerdings auch ein schönes Preisgeld für die besten Videos, die vom Publikum via Voting gekürt werden. Der erste Platz sackt 150€ ein, während Platz zwei mit 100 € und Platz drei mit 50€ nach Hause gehen oder das Preisgeld direkt in die Bar investieren können.

Die Bedingungen sind einfach:

–> Schneidet eure besten Freeride-Clips zu einem Video
–> Videolänge 1,5 bis 5 Minuten und Wichtig: Only Offpiste !!
–> GANZ EGAL OB SKI ODER SNOWBOARD

Ihr habt kein Video am Start? Keine Sorge. Es gibt eine Gratis-Tombola für alle, die keine Videos im Rennen haben und trotzdem Lust auf Gewinnen haben.

Also ihr wisst was zu tun ist: Editen was das Zeug hält und dann sieht man sich am 14. November ab 20:30 im Moustache in der Herzog Otto Straße 8 in Innsbruck.

Falls ihr weitere Infos oder Kontakt sucht: Hier gehts zur Facebook-Veranstaltung.

Mit dem Einreichen seines Videos bestätigt jeder der Freeride City Innsbruck/ dem Tourismusverband Innsbruck sowie der Stadt Innsbruck das Video auf ihren Kanälen, Website und Social Media, ebenfalls veröffentlichen zu dürfen wenn auf den Ursprung des Videos hingewiesen wird, Erwähnung des Filmers oder Link zum Originalvideo